Die Zukunft des hybriden Arbeitens

Nicht alles lässt sich vom Home-Office aus erledigen, aber vieles schon. Hybrides Arbeiten zeichnet sich als Arbeitsmodell der Zukunft ab. Es verändert unsere Arbeitsweise und unsere Gebäudenutzung. Sind Sie auf Veränderungen vorbereitet?
  • Maria Sotberg

    Writer

  • Christian Grotkopp

    HoB & Customer Success, Germany

veröffentlicht

aktualisiert

Hybrid work
Photo by / Getty Images

In letzter Zeit waren Bürogebäude mehr oder weniger leer. Die Büromieten sinken, und immer mehr Menschen sehen große Vorteile darin, auch weiterhin von zu Hause aus zu arbeiten. Wie flexibel ist Ihr Gebäude, wenn die Arbeitsmuster von Tag zu Tag unterschiedlich sind?

10 statt 50

Wie viele Personen sich in einem Gebäude aufhalten – oder besser gesagt, wie viele nicht da sind –, hat einen großen Einfluss darauf, wie Raumklima und Energieverbrauch zu regeln sind. Wenn nur wenige Leute da sind, die sich zudem alle in einem Bereich aufhalten, gibt es die Möglichkeit, nicht das ganze Gebäude zu heizen. Vielleicht können Sie auch die Lüftungsanlage ein wenig drosseln, ohne das Raumklima zu beeinträchtigen. 

Ein Vorteil von IWMAC ist, dass sich das Gebäude leicht einstellen und anpassen lässt. Mit IoT-Sensoren können Sie neue Technologien in ein bestehendes System einbinden, ohne dass Kosten für die Verkabelung und Installation entstehen. Gespartes Geld ist verdientes Geld, vor allem, wenn Sie Ihre bereits vorhandene Automation noch intelligenter gestalten können. 

Energiesparen leicht gemacht

Es gibt an sich schon eine Menge zu bedenken, selbst wenn die Energiekosten nicht berücksichtigt werden. Energiekosten, Energieverbrauch und die Optimierung von Gebäudetechnik unter einen Hut zu bringen, empfinden viele als schwierige Aufgabe. Ein Energieüberwachungssystem macht die Arbeit einfacher. So können Sie sicher sein, dass Sie nicht mehr Energie als nötig verbrauchen. 

Denn für Ihre Stromrechnung sollten Sie nicht vor Ort sein müssen, um Änderungen vorzunehmen. Warum nicht dem intelligenten SCADA-System von IWMAC die Kontrolle überlassen? Verglichen mit den Energiekosten macht sich die Investition vermutlich von selbst bezahlt. 

So kann das Büro ruhig einige Kilometer weit entfernt liegen.

  • Integration technischer Systeme
  • Energieoptimierung
  • SCADA

Wollen Sie Ihr Gebäude möglichst flexibel für die Zukunft gestalten?