Eichmann Property Management Gmbh

Eichmann Grundbesitzverwaltung GmbH

Gut für das Raumklima, gut für die Umwelt.

Bereits 2016 begann die Eichmann Grundbesitzverwaltung mit der Erprobung unserer IoT- und KI-Plattform Edge in zwei ihrer Gebäude in Berlin.

Neben der reinen Kostenersparnis wurden zu Beginn des Projekts zwei weitere positive Aspekte deutlich: Zum einen die Umweltvorteile durch den verringerten Verbrauch; zum anderen der Vorzug, den die kontinuierliche Überwachung des Heizungsraums bot. Hierdurch lässt sich die Technik vorhandener Systeme einfacher überwachen, und Fehler können schneller erkannt werden. Eine strategische Investition zur Schaffung eines gleichmäßigeres Raumklimas.

Die effektive und kontinuierliche Nachverfolgung mit Edge ermöglichte in beiden Gebäuden eine Einsparung von rund 1.800 EUR im Jahr. In den ersten 12 Monaten wurden mehrere Fehler erkannt. In beiden Heizungssystemen wurden Mängel festgestellt, die mit der Zeit behoben wurden. Im Ergebnis konnte die Optimierung in Form von niedrigeren Heizkosten an die Mieter weitergegeben werden. Auch die Umwelt profitiert, denn ihr werden überflüssige Emissionen erspart.

Neben der Senkung des Energieverbrauchs war der kontinuierliche Überblick über den Heizungsraum ein Aspekt, der den Vermieter überzeugte. Aufgrund der Erfahrungen hat die Grundstücksverwaltung 2017 entschieden, 17 weitere Gebäude mit Edge zu verbinden.

Dieses Projekt zeigt, wie sich ökologische und soziale Faktoren in Einklang bringen lassen. Nicht zuletzt lohnt es sich auch finanziell.

Janot Dohrmann
Energieexperte, Kiona
  • Heizung
  • Energieoptimierung
  • KI
  • Name

    Eichmann Grundbesitzverwaltung GmbH

  • Typ

    Wohnbaugesellschaft

  • Bereich

    30.066 m²

  • Standort

    Berlin

  • Kiona Dienstleistungen

    Edge

Möchten Sie in Ihren Gebäuden Energie sparen?

Ergebnisse

Energieeinsparung/Jahr:

12,9%

Stimmen

  • Das System von Kiona hat uns überzeugt: Die jährlichen Einsparungen sind höher als die Kosten (einschließlich Installationsaufwand), und wir haben einen kontinuierlichen Überblick über den Heizungsraum und eine Fernsteuerung der Vorlauftemperatur (Besuche vor Ort sind überflüssig). Auch Schimmelprobleme lassen sich leichter in den Griff bekommen.

    Till Eichmann, Immobilienverwaltung

Kontakte

Möchten Sie mehr über diesen Anwendungsfall erfahren?